Beiträge

FHIR Logo

HL7 e-Learning Kurs FHIR – Start 14. Jänner 2019

Die HL7 Austria bietet für ihre Mitglieder eine e-Learning-Schulung für den neuen FHIR Standard in Kooperation mit der Technikum Wien Academy zu ermäßigten Preisen an.

Der Standard FHIR (Fast Healthcare Interoperability Resources) von Health Level Seven International (HL7) unterstützt den Datenaustausch zwischen Softwaresystemen im Gesundheitswesen. In diesem Fernlehrgang werden die wichtigsten  Kenntnisse über den FHIR-Standard mit den Bausteinen „Resources“, „Referenzen“ und „Profilen“ vermittelt und mit einem Zertifikat bestätigt.

Umfang: 4 Module in 5 Wochen (Aufwand pro Modul ca. 4 Stunden, abhängig von den individuellen Vorkenntnissen)

Kosten: EUR 790,- exkl. MwSt.
Start: 14.01.2019

Weitere Informationen und Anmeldung

Das war die Jahrestagung 2017

Die Jahrestagungen der HL7 Austria haben sich mittlerweile zum Geheimtipp unter den eHealth Events entwickelt. Die kleine aber feine Tagung versucht die Balance zwischen Information, Weiterbildung und Networking zu schaffen und zieht jedes Jahr mehr Besucher an. Auch bei der achten Ausgabe der Jahrestagung, die im Zeichen des zehnjährigen Bestehens des Vereins stand, sorgten mehr als hundert Personen für eine neue Rekordbeteiligung. Weiterlesen

FHIR Logo

Neues technisches Komitee für FHIR

Die Entwicklung des neuen HL7 Standards „FHIR“, über den bereits in den letzten Jahren viel berichtet wurde, schreitet rasant immer weiter voran. Gegenwärtig wird international die Verabschiedung des STU3 (=Standard for Trial Use, Version 3) vorbereitet, welche für das erste Halbjahr 2017 erwartet wird. Die Anzahl der Implementierungen steigt und damit verbunden auch die Anzahl der benötigten Erweiterungen – sowohl international als auch in Österreich. Weiterlesen