15. Österreichisches Interoperabilitätsforum

Datum/Zeit
Date(s) - 23.01.2018
14:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Wirtschaftskammer Österreich

iCal-Kalenderimport  

Kategorien


Das Österreichische Interoperabilitätsforum ist eine offene Plattform zur Zusammenarbeit von e-Health Projekten, zur gegenseitigen Information und zur Unterstützung von e-Health-Projekten in Österreich. Veranstalter sind die wichtigsten e-Health-Standardisierungsorganisationen in Österreich: Austrian Standards, IHE Austria, GS1 Austria, Prorec Austria und HL7 Austria.

Ort: Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstrasse 63, A-1045 Wien (WKÖ, Raum B5 2).

Vorläufige Agenda:

  • Begrüßung
  • Annahme der Arbeitsergebnisse der letzten Sitzung
  • Fortschrittsberichte der Projekte / Standardisierung
    • ELGA CDA Implementierungsleitfäden – Ballot
    • AUREA
    • Telegesundheitsplattform
    • Telemedizinische Implantatsnachsorge
    • Krebsregistermeldungen als CDA
    • FHIR
    • Projekt REPO
    • Datenformate für Biosignale & FHIR
    • Digitaler OP
    • Antibiotika-Verbrauchs-Erfassung (BMGF)
    • PROP
    • Diskussion weiterer Standardisierungsvorhaben…
  • Berichte der MoU-Organisationen
  • Abschluss

Anmeldung:

Bitte geben Sie uns verbindlich bekannt, ob sie an dieser Veranstaltung teilnehmen. Mail bitte an stefan.sabutsch@hl7.at

Mailverteiler des Interoperabilitätsforums:

Sie können sich auf https://hl7.at/mailing  für den Mailverteiler des Interoperabilitätsforums anmelden.